15 Feb 2022
Private Swimming Pools

Der Zauber eines weißen Ezarri-Schwimmbads

Der Zauber eines weißen Schwimmbeckens von Ezarri verleiht dem Wasser ein bezauberndes Himmelblau. Aus diesem Grund gehören weiße Fliesen seit langem zu den beliebtesten Fliesen für Schwimmbecken.

Die zeitlose Farbe ist nach wie vor ein Favorit bei der Gestaltung von Schwimmbecken. Die Farbe, die weiße Fliesen sowohl unter Wasser als auch auf trockenen Oberflächen erzeugen, macht sie zu einer idealen Wahl für jedes Schwimmbadprojekt.

Beachten Sie, dass das Wasser umso blauer ist, je tiefer das Becken ist. Das Sonnenlicht ist ein weiterer wichtiger Faktor für die Farbe des Schwimmbadwassers.

Helleres Sonnenlicht verstärkt die Farbe des Wassers, während schwächeres Licht einen dunkleren Farbton erzeugt. Ein Pool, der von Grün umgeben ist, wirkt dunkler und grüner, während das Wasser in einer wüstenähnlichen Landschaft einen helleren Ton annimmt.

Die Wahl der richtigen Mosaikfliesen für Ihr Schwimmbecken ist entscheidend, um die gewünschte Wasserfarbe zu erzielen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Farbe des Wassers nicht nur von der Farbe des Mosaiks abhängt. Auch andere Faktoren spielen eine wichtige Rolle, darunter:

  1. Wassertiefe

  2. Sonneneinstrahlung am Standort des Schwimmbeckens

  3. Die Umgebung

  4. Ob sich das Becken im Innen- oder Außenbereich befindet

  5. Die verwendete Beleuchtung

Farbeffekte in einem weißen Schwimmbecken

Weiße Fliesen mit Wasser erzeugen einen hellen himmelblauen Effekt, der an das Blau des Mittelmeers oder sogar an die Farbe des karibischen Meeres erinnert.

Ezarri-Fliesen, die diesen Farbton erzeugen, sind zum Beispiel: Carrara, Perla, Diamond oder 2545-A.

Wir verwenden eigene Cookies und solche von Drittanbietern, um unsere Dienste zu analysieren und Ihnen auf der Grundlage eines anhand Ihrer Surfgewohnheiten (z. B. besuchte Seiten oder angeschaute Videos) erstellten Profils Werbung entsprechend Ihren Präferenzen anzubieten. Sie können weitere Informationen erhalten und Ihre Präferenzen konfigurieren.