Unsere Geschichte

Eine Reise durch die Geschichte von Ezarri

1979

Wie es begann

Wir haben unsere Tätigkeit als Mosaikfliesenhersteller im Dezember 1979 in der Stadt Ikaztegieta im Baskenland aufgenommen.

Die Gründung von Ezarri
1982

Erste Schritte auf dem französischen Markt

Von Anfang an haben wir uns dem Export verschrieben. Seit 1982 ist Ezarri eine feste Größe auf dem französischen Markt und seither sind viele andere Länder gefolgt.

Internationalisierung von Ezarri
1991

Markteinführung des JointPoint-Systems

Als erster Hersteller von Glasmosaikfliesen haben wir das Punktesystem eingesetzt. Wir entwickeln die Marke JointPoint als höchste Qualitätsreferenz für die Verfugung von Mosaikfliesen.

JointPoint-System für Mosaikfliesen
1994

Internationale Konsolidierung

Aufbau unseres Vertriebs in Europa, Nahost, Nordafrika und Lateinamerika. Ezarri ist international anerkannt.

Weltweite Expansion von Ezarri
2000

Neue Betriebsstätte in Lazkao

Unser Start in das 21.Jahrhundert beginnt mit der Renovierung aller unserer Produktionsstätten und der Einrichtung der Abteilungen F+E+i Design. Neue Kompetenzen für das vor uns liegende neue Jahrhundert.

Ezarri-Werk in Lazkao
2006

Inbetriebnahme des automatisierten Lagers

Mit einer Lagerfläche von 300.000 m2 stellt dieses automatisierte Lager eine wichtige Investition dar, um 95% unserer Produktreferenzen auf Lager zu halten und unseren Kunden einen erstklassigen Service zu bieten.

Automatisiertes Lager von Ezarri
2013

Südostasien, USA und Kanada

Viele neue Märkte schließen sich Ezarri an und schätzen unseren Service und unsere Qualität.

Weltweite Expansion von Ezarri
2016

Das Zeitalter des Digitaldrucks

Immer an vorderster Front bei der Umsetzung von neuen Produktionsentwicklungen. Mit dem Digitaldruck eröffnet sich eine neue Welt in Bezug auf Texturen und Ausführungen.

Weltweite Expansion von Ezarri
2020

Integration in die INZU Group

Wir gehören nun zur INZU-Gruppe, einer international anerkannten Industriegruppe, die aus hochspezialisierten Unternehmen verschiedener Branchen besteht.

Integration in die INZU Group